• facebook
  • Twitter
  • Google+
  • YouTube
  • Instagram

adidas Sickline extreme Kayak WM


Seit 2007 findet Anfang Oktober auf der legendären Wellerbrückenstrecke im österreichischen Ötztal die adidas Sickline Extreme Kayak World Championship statt. Die besten Wildwasserpaddler der Welt treffen sich im längsten Alpental Tirols, um den begehrten Champions Gürtel des Weltmeisters zu ergattern.

Im Mittelpunkt des Renngeschehens steht der als »Wellerbrücke« bezeichnete Abschnitt des Gletscherflusses Ötztaler Ache - eine Extremstrecke, die den Ruf hat, die Eiger-Nordwand des Wildwassers zu sein. Insgesamt werden nur 175 Starter zur WM zugelassen. Die Top 3 des Vorjahres sind automatisch für das Finale an der Wellerbrücke gesetzt. 49 weitere Kajaker können sich für den Weltmeisterschaftskampf qualifizieren.
www.adidas-sickline.com