• facebook
  • Twitter
  • Google+
  • YouTube
  • Instagram

Spice up your event with music


Gute DJs gibt es zu Hauf. Doch gute Event DJs findet man eher selten. Vor allem Sportevents werden in Sachen Musik oft nur stiefmütterlich behandelt. Dabei ist die passende Musik ebenso wichtig wie eine kompetente mitreißende Moderation.

Musik kann binnen Sekunden Emotionen auslösen, der richtige Takt zum Klatschen auffordern, eine bekannte Melodie zum Mitsingen einladen. Musik ist ein wesentlicher Bestandteil eines Sportevents, denn sie rückt Helden ins rechte Licht, macht emotionale Momente unvergesslich, bietet Zuschauern kurzweilige Unterhaltung und unterstützt den Moderator beim Aufbau eines Spannungsbogens.

Aus diesem Grund buchen immer mehr Veranstalter „Mike-Mike“ Hamel und Sonja Güldner-Hamel alias „DJane Lemongrass“ im Doppelpack. Anders als die meisten Radio- oder Club-DJs hat sich DJane Lemongrass nicht auf eine musikalische Richtung festgelegt. So kann sie beispielsweise bei einem Ironman 19 Stunden auflegen, ohne sich zu wiederholen. Entscheidend für die Auswahl der Musik ist der Moment, der in Szene gesetzt werden soll. Ob Start, Positionskampf an der Spitze, Zieleinlauf des Siegers, Finish des ältesten Teilnehmers, Siegerehrung oder After Race Party – DJane Lemongrass trifft immer den richtigen „Ton“.