• facebook
  • Twitter
  • Google+
  • YouTube
  • Instagram

Huberbuam


Alexander und Thomas Huber - die Huberbuam - zählen zu den bekanntesten Bergsteigern unserer Zeit. Spätestens seit ihrem Kinofilm Am Limit sind sie auch vielen Nichtalpinisten ein Begriff. Mit ihren Erfolgen an den großen Wänden und Bergen dieser Welt gelten die Huberbuam als Protagonisten des modernen Bergsteigens: Technisch anspruchsvolles Klettern in großer Höhe, ob in den Alpen, im Yosemite, in Patagonien oder an den hohen Bergen des Himalaya und Karakorum.

Im Dezember 2008 begaben sich die beiden deutschen adidas Athleten gemeinsam mit dem Schweizer Stephan Siegrist auf eine außergewöhnliche Expedition zu den spektakulären Gipfel des Dronning Maud Land - inmitten der Antarktis. Es gelingt Ihnen die Besteigung des Ulvetanna und die Erstbegehung der Westwand am Holtanna. Technische Schwierigkeiten, extreme Kälte und unglaubliche Dimensionen machen diese faszinierenden Berge zu einer der anspruchsvollsten aber auch schönsten Herausforderung weltweit. Der deutsche Kameramann Max Reichel hat die Expedition hautnah mitverfolgt.

PLANET TALK zeichnete für die Medialisierung der Antarktis Expedition verantwortlich, führte Regie bei der Produktion einer 26minütigen TV Doku und ist seit 2009 die PR Agentur der Huberbuam.