• facebook
  • Twitter
  • Google+
  • YouTube
  • Instagram

adidas Winter Slopestyle


Am 9. Dezember 2006 veranstaltete adidas im Rahmen der offiziellen Eröffnung des neuen Snow Funpark Wittenburg den ersten SMX Contest der Welt, den adidas Winter Slopestyle.

Zwölf Mountainbike Freerider, Freeski- und Snow Scoot Fahrer präsentierten vor rund 2000 begeisterten Zuschauern eine atemberaubende Show mit spektakulären Tricks wie Backflips, 360°s, Tailwhips und Superman Seatgrabs auf einem neuen Wintersportgerät, dem Northlegion SMX. Das patentierte Produkt, ein Snow Bike auf drei Skiern mit Federgabel, wurde mit dem ISPO BrandNew Award 2006 ausgezeichnet und ist eine ebenso logische Winteralternative für Mountainbiker, BMX- und Motocross Fahrer, wie das Snowboard für Skateboarder und Surfer.

Viele der Profi-Freerider, die an dem Wettbewerb teilnahmen, hatten noch nie zuvor auf einem SMX gesessen. Doch nach nur wenigen Stunden Training zeigten sie bereits die gleichen spektakulären Tricks, die sie auch auf ihren Bikes beherrschen. “Das Ding ist wirklich cool”, sagte der britische Fahrer Lance McDermott, der das Sportgerät zum ersten Mal ausprobierte. “Es fühlt sich genauso an als ob Du auf einem Mountainbike sitzt. Nur das Bremsen ist anders und am Anfang auch etwas schwierig.“