• facebook
  • Twitter
  • Google+
  • YouTube
  • Instagram

Young Talent Slopestyle


Für die meisten Freeride Wettbewerbe heutzutage muss man einen großen Namen haben, um überhaupt eingeladen zu werden. Allen anderen Freeride-Enthusiasten bleibt nur der Platz als Zaungast. Dagegen geht der sponsoree Young Talent Slopestyle einen ganz anderen Weg: hier dürfen die Big Names allenfalls auf der Jurybank Platz nehmen.

Beim Sponsoree Young Talent Slopestyle 2007 (10. bis 12. August) im Bikefunpark Wittenburg konnten die Freeridestars von Morgen vor den Augen der Experten Jury - der neben Niels-Peter Jensen unter anderem auch Joscha Forstreuter und Marius Hoppensack angehörten - zeigen, was in ihnen steckt.